Zum Hauptinhalt springen

Häufig gestelte Fragen

und deren Antworten

Für Fragen, die wir immer wieder hören - und sich viele von Ihnen stellen - haben wir unsere FAQ ins Leben gerufen.
Der Frage-Antwort-Katalog wird nach bedarf immer wieder aktualisiert.

Wenn auch Sie eine Frage haben, von der Sie denken, dass diese hier beantwortet werden sollte, lassen Sie uns bitte eine kurze Info zukommen.
Den Link für Ihre Fragen finden Sie hier, nach den Fragen und Antworten.


Anzahl der gefundenen Fragen:  

TYPO3
Web-Entwicklung
Webhosting

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Wo wird meine Website gehostet?

    Wenn Sie sich für ein Hosting bei der-BERGMANN entscheiden, liegt Ihre Website, mit den zugehörigen Daten, auf Servern in Deutschland.

    Wir selbst verfügen, im Haus, zwar auch über einige Server für die Bereiche Testing und Entwicklung.
    Kunden-Projekte liegen jedoch auf den Servern unseres Partners, der DomainFactory. Von dort aus werden unsere Server auch betreut, und vor Sicherheitslücken geschützt.

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

  • Was ist der Unterschied zwischen Update und Upgrade?

    Als Update bezeichnen wir eine Aktualisierung, zum Beispiel einer TYPO3-Installation, innerhalb der von Ihnen verwendeten Version.

    Zum Beispiel:
    Update von TYPO3 11.5.9 auf TYPO3 11.5.10.
    Hier wird lediglich, mit verhältnismäßig geringem Aufwand, das bestehende System aktualisiert. Weitreichende Anpassungen sind hier nicht erforderlich.
    Im Zuge von Updates aktualisieren wir, in der Regel, auch gleich die in Ihrer TYPO3-Version verwendeten Extensions.


    Ein Upgrade bezeichnen wir die Aktualisierung, auch wieder am Beispiel TYPO3, Ihres Systems von einer älteren auf eine neue Hauptversion.

    Zum Beispiel:
    Upgrade von TYPO3 10.4 auf TYPO3 11.5.
    Hier wird das gesamte System auf die neue Version aktualisiert. Auch "unter der Haube" gibt es neue Funktionen und weitreichendere Änderungen.
    Oft sind auch Extensions nicht mehr (oder noch nicht) für die neue Hauptversion verfügbar, sodass es hier zu einem Austausch oder größeren Anpassungen kommen kann.

    Auch im Bereich der Extensions gibt es diese Versions-Struktur. Insofern kann es auch bei Upgrades von Extensions erforderlich sein, zum Beipiel individuell erstellte Templates anzupassen oder neu zu erstellen.

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

  • Was ist der Unterschied zwischen Upgrade und Relaunch?

    Bei einem Upgrade wird lediglich die Technik aktualisiert.
    Inhalte und Darstellung Ihres Internet-Auftritts werden hier nicht neu gedacht.
    Sollte also bei einem Upgrade die Anpassung von Templates erforderlich sein, werden diese wieder so erstellt oder angepasst, dass die Darstellung der bisherigen Website gleicht - oder zumindet sehr nah dran ist.

    Bei einem Relaunch wird das komplette Konzept der bisherigen Website auf den Prüfstand gestellt und gegebenenfalls komplett neu erstellt.
    Dies kann Inhalte, die Gestaltung, die Benutzerfreudlichkeit und viele weitere Bereiche, einzeln oder gemainsam, betreffen.

    Eine kurze Übersicht zum Vergleich Upgrade VS Relaunch finden Sie hier.

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

  • Warum sollte ich meine TYPO3-Installation aktualisieren (ein Update ausführen / lassen)?

    Grundsätzlich hat jede TYPO3-Version ihre eigene "Lebenszeit".
    In der ersten Zeit - in der Regel rund ein Jahr nach Veröffentlichung - sind regelmäßige Updates verfügbar.
    Im zweiten Jahr (nach der Veröffentlichung) gibt es weiterhin Updates für Ihre TYPO3-Version.
    Bei diesen Updates wird zwischen Wartungsupdates, in denen Funktionen ergänzt oder Fehler behoben werden, und Sicherheitsupdates unterschieden.

    Wir empfehlen, zum Schutz Ihrer Systemstabilität und Systemsicherheit dringend, die Sicherheitsupdates auszuführen - oder durch uns ausführen zu lassen.

    Seit einigen Jahren gibt es mit ELTS einen erweiterten Langzeit-Support, der kostenpflichtig erworben werden kann. Dieser greift dann für die Zeit nach Ablauf der Updates für wichtige Fehlerbehebungen für einen Zeitraum von maximal drei Jahren.
    Insbesondere bei umfangreichen TYPO3-Installationen kann dieser ELTS-Support sinnvoll sein, um ein Upgrade zu planen und umzusetzen.

    Bei kleineren TYPO3-Installationen empfehlen wir ausdrücklich, das Upgrade spätestens nach Ablauf des Zeitraums der wichtgen Fehlerbehebungen durchzuführen.
    Andernfalls betreiben Sie ein System, welches nicht mehr vor Sicherheitslücken geschützt ist und dadurch ggf. nicht mehr DSGVO-konform betrieben werden kann.

    Eie Übersicht der Zeiträume der jeweiligen TYPO3-Versionen finden Sie hier.
     

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

  • Ist meine Website während eines Relaunchs erreichbar?

    Selbstverständlich bleibt Ihre bisherige Website während eines Relaunchs - oder Upgrades - erreichbar.

    Soweit kein komplett neues Konzept hinter dem Relaunch steckt, erstellen wir eine Arbeitskopie, mit der wir - auf unseren Servern und völlig unabhängig von Ihrer Live-Website - arbeiten.
    Den Link und ggf. das Passwort zur Ansicht oder Bearbeitung der Entwicklungs-Website erhalten Sie im Laufe des Projekt von uns.

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

  • Ich habe mein TYPO3-Passwort vergessen. Was kann ich tun?

    Wenn wir Ihre TYPO3-Instalation betreuen, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht.
    Dann setzen wir Ihnen Ihr Passwort zurück.

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

  • Wie kann ich mich im TYPO3-Backend anmelden?

    In der Regel finden Sie den Login-bereich Ihrer Website unter:

    www.ihredomain.xy/typo3

    Die Zugangsdaten hierzu haben Sie bei der Installation / Einrichtung in der Regel von uns erhalten.

    War diese Antwort hilfreich? Ja / Nein

Konnten wir Ihre Frage nicht beantworten? Welche Information fehlt Ihrer Meinung nach?